Aktuelle Empfehlungen

Drucken

Aktuelle Empfehlungen

Autor
Büscher, Wolfgang
Titel
Heimkehr
Untertitel
Beschreibung:

Wolfgang Büscher ist gerne und oft unterwegs, zumeist zu Fuß, und er schreibt darüber. Mal geht es von Berlin nach Moskau, mal von Nord nach … mehr

Zum Buch:

Wolfgang Büscher ist gerne und oft unterwegs, zumeist zu Fuß, mal von Berlin nach Moskau, mal rund um Deutschland, mal von Nord nach Süd durch Amerika. Auch in seinem neuen Buch geht es um eine Reise, auch diesmal in ein – ihm, der seit langem in Berlin lebt – inzwischen fernes Land: nach Nordhessen.

Es beginnt in einem leeren Haus. Hier, am Rand eines Waldes im Nordhessischen, nahe e … mehr

Verlag
Rowohlt Berlin, 2020
ISBN/EAN
978-3-7371-0089-2
Format
Gebunden
Preis
22,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Currey, Mason
Titel
Musenküsse. Die täglichen Rituale berühmter Künstlerinnen
Untertitel
Aus dem Englischen von Anna-Christin Kramer und Jenny Merling
Beschreibung:

Die eine Frau erkämpft sich tagtäglich ihren künstlerischen Freiraum. Die andere schreibt vorzugsweise in High Heels. Für wieder eine andere … mehr

Zum Buch:

Erneut hat sich Mason Currey, der Voyeur kreativer Prozesse, seinem Spezialgebiet gewidmet und eine Sammlung kurzer Abrisse des Arbeitsalltags zahlreicher Größen der Kunstwelt veröffentlicht. Seit 2014, als der erste Band der Musenküsse erschien, erfreut er sich einer ständig wachsenden Leserschaft, die einen Blick hinter die vielbeschworenen Kulissen der für gewöhnlich eher unnahbaren … mehr

Verlag
Kein & Aber, 2020
ISBN/EAN
978-3-0369-5812-5
Format
Gebunden
Preis
16,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Elmiger, Dorothee
Titel
Aus der Zuckerfabrik
Untertitel
Beschreibung:

Auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2020

Aus der Zuckerfabrik ist ein Essay in Prosaform, in dem Anekdoten und Schilderungen … mehr

Zum Buch:

Wer oder was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an Zucker denken? Der süße Geschmack, Naschwerk, Überfluss, aber auch Selbstzügelung und Beherrschung? Vielleicht auch seine Produktionsbedingungen? Dorothee Elmiger führt anhand ihres sogenannten Recherchetagebuchs suchend durch manchmal dichtverwobene, manchmal kaum korrespondierende Anekdoten und Schilderungen. Die Gegenstände der Aufzeic … mehr

Verlag
Hanser Verlag, 2020
ISBN/EAN
978-3-446-26750-3
Format
Gebunden
Preis
23,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Gleason, Emilie
Titel
Trubel mit Ted
Untertitel
Ein Leben mit Autismus. Aus dem Französischen von Christoph Schuler
Beschreibung:

Emilie Gleason regt sich auf. Ihr Bruder hat das Asperger-Syndrom, und seine Umwelt kommt nicht damit klar. Ständig wird an Ted – so heißt e … mehr

Zum Buch:

Emilie Gleason regt sich auf. Über ihren Bruder Ted. Er ist kompliziert, er ist anstrengend, er zieht sehr viel Aufmerksamkeit in der Familie auf sich. Als sie ihm ihren neuen Freund Aelig vorstellt reagiert ihr Bruder mit den Worten: „Aber warum denn ein neuer Freund? Du hattest doch schon einen. Und Aelig ist überhaupt kein Name.“

Beim jüngeren Bruder der französische Autorin Èmilie … mehr

Verlag
Edition Moderne, 2020
ISBN/EAN
978-3-03731-200-1
Format
Kartoniert
Preis
24,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Gumz, Alexander; Golimowska, Karolina u.v.a.
Titel
VERSschmuggel / reVERSible
Untertitel
Poesie aus den USA und Deutschland
Beschreibung:

Das Haus der Poesie richtet bereits seit mehreren Jahren eine Zusammenkunft von LyrikerInnen aus, in denen sie paarweise die Gedichte der je … mehr

Zum Buch:

Bei VERSschmuggel handelt es sich um ein bereits seit einigen Jahren laufendes Projekt des Berliner Hauses für Poesie. LyrikerInnen aus verschiedenen Ländern übersetzen paarweise, jeweils mit Unterstützung einer DolmetscherIn, die Gedichte der jeweils anderen. In den letzten Jahren waren in diesem Rahmen unter anderem Gäste aus Litauen, Tschechien, dem Iran und den Niederlanden eingelade … mehr

Verlag
Das Wunderhorn, 2020
ISBN/EAN
9783884236277
Format
Kartoniert
Preis
20,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Kaurin, Marianne
Titel
Irgendwo ist immer Süden
Untertitel
Aus dem Norwegischen von Franziska Hüther. Illustriert von Friederike Ablang. Ab 11 Jahre
Beschreibung:

Irgendwo ist immer Süden handelt von der zwölfjährigen Ina, die aufgrund der finanziellen Situation ihrer alleinerziehenden Mutter nicht w … mehr

Zum Buch:

Irgendwo ist immer Süden handelt von der zwölfjährigen Ina, die aufgrund der finanziellen Situation ihrer alleinerziehenden Mutter nicht wie die anderen Kinder in den Sommerferien verreisen kann. Sie schämt sich für ihre Mutter, die ständig müde ist, und auch für die kleine Wohnung, in der sie leben. Als die Sommerferien näher rücken, weiß sie sich nicht anders zu helfen, als vor der g … mehr

Verlag
Woow Books, 2020
ISBN/EAN
978-3-96177-050-2
Format
Gebunden
Preis
15,00 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen