Alle Empfehlungen

Drucken

Alle Empfehlungen

Autor
Kanak, Mark

Atmung

Untertitel
Sprecher*in: Blixa Bargeld und Hanna Rollmann
Beschreibung

Ein Mann (Drall, Blixa Bargeld) fährt von Berlin aus mit seiner Freundin (Ella, Hanna Rollmann) für einen Tag an die Ostsee. Am Strand im »Nowhere-Niemandsland« Strandbad Zinnowitz beginnt er an der Übersetzung eines Textes zu arbeiten. Dabei stößt er auf ein Wort, das er nicht versteht: »Schenkelatmung«. Was folgt, ist ein Bewusstseinsstrom, ein Audio-Tagtraum, der von den Sandkörnern des Strandes über von Drall geschriebene Seiten bis zu den Wellen des Meeres reicht und zu einer Fähre am Horizont, der – unablässig von Erinnerungen durchsetzt – aber doch stets zurückkehrt zu jenem Text über Schiffsmotorentechnik. Während Drall den Text schließlich aufs einfache »Atmen« herunterbricht, hört man eine Radiomeldung über die Tausenden, die bei dem Versuch, Europa zu erreichen, jährlich auf See verloren gehen. Inzwischen tauchen die Gedanken Ellas auf und unter, die Zwei träumen weiter vor sich hin, aneinander vorbei, mit Geräuschen, Gedanken und Wortspielen, die sich ineinander flechten, sich aber auch manchmal widerspiegeln über alle Grenzen. Die Stimmen werden abwechselnd langsamer und schneller, bis sie sich letztendlich in Atemgeräuschen verlieren (alltäglichen, erotischen). Das Atmen verschmilzt mit den Wellen – wie es uns allen am Meer passiert – und treibt hinaus aufs Meer, einfach dahin, wie schon seit Milliarden von Jahren.
(Verlagstext)

Verlag
belleville, 2024
Format
1 CD, Laufzeit 54 Min.
Seiten
0 Seiten
ISBN/EAN
9783946875376
Preis
15,00 EUR

Zur Autorin/Zum Autor:

Mark Kanak, geboren 1965 in Belleville / Illinois ( USA ) – Seit 2013 wohnhaft in Berlin – Autor, Übersetzer, Hörspielmacher.

Blixa Bargeld ist ein deutscher Musiker, Performance-Künstler, Komponist, Autor und Schauspieler. Er ist Frontmann der Band Einstürzende Neubauten und Gründungsmitglied der Band Nick Cave and the Bad Seeds, in der er bis 2003 als Gitarrist tätig war.