VLB Suche

Suche in den Daten des Verzeichnisses lieferbarer Bücher (VLB)

Drucken

Suchergebnisse

Produktdetails

Antibiotikatherapie in der Intensivmedizin

Autor
Samir G. Sakka,, Jens Matten

Antibiotikatherapie in der Intensivmedizin

Beschreibung

Antibiotika sicher, schnell und effizient verordnen Infektionen auf der Intensivstation stellen eine maximale Bedrohung für den Patienten dar! Aktuelle Studien zeigen, dass die Behandlung mit Antibiotika bei lebensbedrohlich kranken Patienten sofort erfolgen muss. Intensivmediziner müssen daher schnellstens eine adäquate antiinfektive Therapie einleiten und dürfen dabei auch die Therapiekosten nicht aus den Augen zu verlieren. Auch in der 3. überarbeiteten Auflage, in der die neue PEG-Leitlinie berücksichtigt wurde, ist es den Autoren gelungen, mit der Fokussierung auf das operativ-intensivmedizinische Infektionsspektrum und einer indikationsorientierten Gliederung aktuelle Entscheidungshilfen zu geben. Aus dem Inhalt: ▪ Neu: Aktuelle PEG-Leitlinie ▪ Substanzklassen / Wirkmechanismen ▪ Typische chirurgisch-intensivmedi­zinische Infektionen ▪ Therapieversager ▪ Perioperative Antibiotikaprophylaxe ▪ Antibiotikatherapie bei Niereninsuffizienz und Nierenersatztherapie ▪ Antibiotikatherapie in der Schwangerschaft, bei Kindern und Jugendlichen und bei Übergewichtigen ▪ Therapiekosten

Verlag
Deutscher Ärzteverlag
ISBN/EAN
978-3-7691-3655-5
Preis
24,98 EUR
Status
lieferbar