Belletristik

Drucken

Buchempfehlung Belletristik

Autor
Zeh, Juli
Titel
Nullzeit
Untertitel
Beschreibung:

Eigentlich ist die Schauspielerin Jola mit ihrem Lebensgefährten Theo auf die Insel gekommen, um sich auf ihre nächste Rolle vorzubereiten. … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Schöffling Verlag, 2012
ISBN/EAN
978-3-89561-436-1
Format
Gebunden
Preis
19,95 EURO

Autor
Zeniter, Alice
Titel
Die Kunst zu verlieren
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Hainer Kober
Beschreibung:

Wie lässt man aus dem Schweigen eine verlorene Geschichte neu erstehen? —- Naïma hat es lange nichts bedeutet, dass ihre Familie aus Algeri … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Berlin Verlag, 2019
ISBN/EAN
978-3-8270-1373-6
Format
Gebunden
Preis
25,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zevin, Gabrielle
Titel
Bitterzart
Untertitel
Roman. Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer. Ab 12 Jahre
Beschreibung:

New York im Jahre 2083: Nach einer großen Wirtschaftskrise sind Luxusgüter wie Schokolade und Kaffee verboten, Lebensmittel und Wasser ratio … mehr

Zum Buch:

New York im Jahre 2083: Nach einer großen Wirtschaftskrise sind Luxusgüter wie Schokolade und Kaffee verboten, Lebensmittel und Wasser rationiert. Täglich werden neue Sanktionen erlassen und Verbote erteilt. Die Polizei und die Regierung sind korrupt. Da ist es kein Wunder, dass der Schwarzmarkt auf den Straßen von New York blüht.

Anya Balanchine, 16 Jahre alt, lebt zusammen mit ihren … mehr

Verlag
S.Fischer Verlag, 2013
ISBN/EAN
978-3-8414-2130-2
Format
Gebunden
Preis
16,99 EURO

Autor
Zhadan, Serhij
Titel
Hymne der demokratischen Jugend
Untertitel
Aus dem Ukrainischen von Juri Durkot und Sabine Stöhr
Beschreibung:

„Wie viele junge Seelen sind verloren, weil sie keinen Business-Plan erstellen konnten, wie viele Herzen hat die Privatisierungspolitik zerr … mehr

Zum Buch:

„Wie viele junge Seelen sind verloren, weil sie keinen Business-Plan erstellen konnten, wie viele Herzen hat die Privatisierungspolitik zerrissen;“ In sechs lose zusammenhängenden Geschichten erzählt Zhadan von den Bemühungen junger Menschen, in der postkommunistischen Gesellschaft der Ost-Ukraine zu überleben und die Möglichkeiten des Kapitalismus zu nutzen.

Mit viel Phantasie und e … mehr

Verlag
Suhrkamp Verlag, 2011
ISBN/EAN
978-3-518-46217-1
Format
Taschenbuch
Preis
7,95 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zhadan, Serhij
Titel
Die Erfindung des Jazz im Donbass
Untertitel
Roman. Aus dem Ukrainischen von Juri Durkot und Sabine Stöhr
Beschreibung:

Herman, ein junger Werbeunternehmer, wird von einem ominösen Anruf aufgeschreckt: Sein Bruder, der am Rande der Steppe eine Tankstelle betre … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Suhrkamp Verlag, 2012
ISBN/EAN
9783518423356
Format
Gebunden
Preis
21,95 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zhadan, Serhij
Titel
Depeche Mode
Untertitel
Roman. Aus dem Ukrainischen von Juri Durkot und Sabine Stöhr
Beschreibung:

Charkiw 1993. Sowjetische Kriegsveteranen und neureiche biznesmeny lauschen im Konzertsaal einem amerikanischen Erweckungsprediger. In ehe … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Suhrkamp Verlag, 2008
ISBN/EAN
9783518124949
Format
Taschenbuch
Preis
10,00 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen