Belletristik

Drucken

Buchempfehlung Belletristik

Autor
Kuczok, Wojciech
Titel
Dreckskerl. Eine Antibiographie
Untertitel
Aus dem Polnischen von Gabriele Leupold und Dorota Stroi´nska
Beschreibung:

Kuczoks preisgekrönter Roman Dreckskerl erzählt von den dramatischen Wendungen der deutschen und polnischen Geschichte im 20. Jahrhundert, d … mehr

Zum Buch:

„Dreckskerl“, ein ungewöhnlich drastischer Titel für ein Buch. Damit ist der Leser sofort eingestimmt auf den düsteren Tenor dieser oberschlesischen Familiengeschichte. Der polnische Titel lautet „Gnój“ und bedeutet Mist, Dreck oder eben Dreckskerl.

Dabei beginnt alles recht heiter. Der relativ kurze Roman (174 Seiten) ist in drei Teile gegliedert, die Damals, Dann und Danach über … mehr
Verlag
Suhrkamp Verlag, 2007
ISBN/EAN
978-3-518-41884-0
Format
Gebunden
Preis
19,80 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Kuhl, Anke
Titel
Lehmriese lebt!
Untertitel
Beschreibung:

Olli und Ulla spielen am Fluss und bauen aus dem noch nassen Lehm einen großen und starken Lehmriesen. Als sie am Abend nach einem langen Ta … mehr

Zum Buch:

Wer kennt nicht die berühmte Geschichte vom Golem? Von dem aus Lehm geschaffenen Helfer, der mit seiner Kraft und Größe anderen beistehen und nützen soll. Ulla und Olli jedenfalls haben noch nie davon gehört. Und so staunen die beiden Freunde nicht schlecht, als sie ihren selbstgebauten Lehmriesen plötzlich in der Stadt treffen. Für ihn beginnt eine abenteuerliche Reise, auf der jeder et … mehr

Verlag
Reprodukt Verlag, 2015
ISBN/EAN
978-3-95640-037-7
Format
Gebunden
Preis
18,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Kühl, Olaf
Titel
Der wahre Sohn
Untertitel
Beschreibung:

Zunächst ist es für Krynitzki ein ganz normaler Auftrag: Er soll eine verschwundene Luxuslimousine ausfindig machen und von Kiew nach Deutsc … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Rowohlt Berlin, 2013
ISBN/EAN
978-3-87134-726-9
Format
Gebunden
Preis
24,95 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Kulessa, Hanne
Titel
Der Große Schwarze Akt
Untertitel
Roman
Beschreibung:

„Der Grabstein war umgefallen. Über dem Sterbedatum klebte ein gelber Zettel, und auf dem gelben Zettel stand: ‘Umfallgefahr!’ Ich musste üb … mehr

Zum Buch:

Der umgefallene Grabstein setzt eine Reihe merkwürdiger Ereignisse in Gang. Da ist zunächst der merkwürdige Fremde im Trenchcoat, den Paula am Grab der Mutter trifft. Der „Pfefferminzvertreter“, wie sie ihn nennt, ist immer da, wenn Paula kommt, und er hört den Geschichten zu, die sie ihm erzählt. Das Netz aus Lebens-Geschichten, das Paula für den Unbekannten webt, legt sich langsam über … mehr

Verlag
Weidle Verlag, 2008
ISBN/EAN
978-3-938803-09-7
Format
Gebunden
Preis
21,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Kumpfmüller, Michael
Titel
Die Herrlichkeit des Lebens
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Was fällt einem zu Kafka ein? Nicht zum Schriftsteller, sondern zu dem Menschen: Komplizierte Vaterbeziehung. Mehrere gescheiterte Verlobung … mehr

Zum Buch:

Franz Kafka im Alter von vierzig Jahren. Seit sechs Jahren ist er tuberkulös und sein auch vorher schon wenig selbst bestimmtes Leben spielt sich weitgehend im Kreis der Familie ab. In Prag bei den Eltern, unterbrochen von Zeiten im Sanatorium oder Ferienaufenthalten bei den Schwestern. Im Sommer 1923 reist er, geschwächt durch die Krankheit, an die Ostsee zu seiner Schwester Elli und ih … mehr

Verlag
Kiepenheuer & Witsch Verlag, 2011
ISBN/EAN
978-3-462-04326-6
Format
Gebunden
Preis
18,99 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Kundera, Milan
Titel
Das Fest der Bedeutungslosigkeit
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Uli Aumüller
Beschreibung:

Leichtigkeit ist ein Begriff, der seit eh und je mit Milan Kundera und seinem Werk verbunden wird. Nun hat der Autor ihm mit seinem neuen Bu … mehr

Zum Buch:

Leichtigkeit ist ein Begriff, der seit eh und je mit Milan Kundera und seinem Werk verbunden wird. Nun hat der Autor ihm ein ganz besonderes Denkmal gesetzt. Mit seinem nun auf Deutsch erschienenen Roman „Das Fest der Bedeutungslosigkeit“ schließt er nicht nur an sein vorangehendes belletristisches Werk an, sondern auch an seine eng damit verbundene essayistische Auseinandersetzung mit d … mehr

Verlag
Hanser Verlag, 2015
ISBN/EAN
9783446247635
Format
Gebunden
Preis
16,90 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen