Drucken

Merkel-Land

Autor
Bregman, Rutger
Titel
Utopien für Realisten
Untertitel
Die Zeit ist reif für die 15-Stunden-Woche, offene Grenzen und das bedingungslose Grundeinkommen. Übersetzt von Stephan Gebauer
Beschreibung:

Was sind heute die großen Ideen? Historischer Fortschritt basierte fast immer auf utopischen Ideen: Noch vor 100 Jahren hätte niemand für … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-498-00682-2
Format
Gebunden
Preis
18,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Münkler, Herfried ; Münkler, Marina
Titel
Die neuen Deutschen
Untertitel
Ein Land vor seiner Zukunft
Beschreibung:

Deutschland ist aus seiner Behaglichkeit gerissen worden. Die «Flüchtlingskrise» hat die Grundprobleme unserer Gesellschaft sichtbar gema … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-499-63207-5
Format
Taschenbuch
Preis
10,99 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Piper Verlag (Hg)
Titel
Wir haben die Wahl
Untertitel
Warum wir gerade jetzt für unsere Freiheit einstehen sollten
Beschreibung:

Deutschland im Jahr 2017. Donald Trump ist US-Präsident, Marine Le Pen geht in Frankreich auf Stimmenfang. Pegida verbreitet auf der Straß … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
9783492058810
Format
Gebunden
Preis
12,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Richter, Konstantin
Titel
Die Kanzlerin
Untertitel
Eine Fiktion
Beschreibung:

Was geht im Kopf der Kanzlerin vor? Und was hatten Kohlrouladen und die Opern von Wagner mit ihrer Flüchtlingspolitik zu tun? Dieses Buch l … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-0369-5755-5
Format
Gebunden
Preis
18,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Rosanvallon, Pierre
Titel
Die Gegen-Demokratie
Untertitel
Politik im Zeitalter des Misstrauens. Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt
Beschreibung:

Die Demokratie ist immer schon als Versprechen und Problem zugleich in Erscheinung getreten. Rosanvallon beschreibt die Dynamik gesellschaft … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-86854-312-4
Format
Gebunden
Preis
35,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Schabedoth, Hans-Joachim
Titel
SPD und Merkel – Vernunftehe vor der Scheidung
Untertitel
Beschreibung:

Der Wähler hatte am 22. September 2013 keine Lust mehr auf die Wiederholung schwarz-gelber Regierungsarbeit. Angela Merkel musste sich neue … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-89472-299-9
Format
Kartoniert
Preis
12,90 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Spotting Image
Titel
Das neue total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel
Untertitel
Beschreibung:

Die lang ersehnte Fortsetzung des komplett frei erfundenen Tagebuchs vom Mann von Frau Merkel

Mutti hat zu tun. Neben Brexit, Erdogan und … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-596-29918-8
Format
Taschenbuch
Preis
9,99 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Wehling, Elisabeth
Titel
Politisches Framing
Untertitel
Wie eine Nation sich ihr Denken einredet - und daraus Politik macht
Beschreibung:

Politisches Denken ist bewusst, rational und objektiv – diese althergebrachte Vorstellung geistert bis heute über die Flure von Parteizen … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-86962-208-8
Format
Kartoniert
Preis
21,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Wildt, Michael
Titel
Volk, Volksgemeinschaft, AfD
Untertitel
Beschreibung:

Wir sind das Volk. Die Anderen nicht. Der Historiker Michael Wildt über die Ambivalenzen und Abgründe des politischen Konzepts des Volkes. … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-86854-309-4
Format
Gebunden
Preis
12,00 EURO

In den Warenkorb legen

Recherche / Shop

Newsletter

Anzeigen

Autor
Gerd Koenen
Titel
Die Farbe Rot
Untertitel
Ursprünge und Geschichte des Kommunismus
Beschreibung

“Wer Gerd Koenens archäologische Tiefenbohrungen nachvollzogen hat, kann die Welt nicht mehr ganz so sehen wie zuvor.” Der SPIEGEL

Verlag
Beck Verlag
Preis
38,00 EURO

Autor
Ali, Bachtyar
Titel
Die Stadt der weißen Musiker
Untertitel
Roman. Aus dem Kurdischen (Sorani) von Peschawa Fatah und Hans-Ulrich Müller-Schwefe
Beschreibung

Träger des Nelly-Sachs-Preises 2017 der Stadt Dortmund

Verlag
Unionsverlag
Preis
26,00 EURO

Autor
Boos, Verena
Titel
Kirchberg
Untertitel
Roman
Beschreibung

„Verena Boos verbindet großes Erzähltalent mit historischer Präzision.“ Jan Brandt

Verlag
Aufbau Verlag
Preis
22,00 EURO

Autor
Constantine, David
Titel
Wie es ist und war
Untertitel
Erzählungen. Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren
Beschreibung

David Constantines klare, scharfe Beobachtung der Menschen und der Natur und sein untrügliches Gespür für die Schönheit und Sonderbarkeit der Welt sind einmalig.

Verlag
Kunstmann Verlag
Preis
24,00 EURO

Autor
Kang, Han
Titel
Menschenwerk
Untertitel
Roman. Übersetzt von Ki-Hyang Lee
Beschreibung

»Han Kang zu lesen ist wie in einen Strudel aus Brutalität und Zärtlichkeit geworfen zu werden, aus dem man durchgeschüttelt, perplex und tief bewegt wieder auftaucht.« Doris Dörrie

Verlag
Aufbau Verlag
Preis
20,00 EURO

Autor
Lehr, Thomas
Titel
Schlafende Sonne
Untertitel
Roman
Beschreibung

Ein Jahrhundert Deutschland – an einem Tag im Sommer 2011: Thomas Lehr hat einen großen Roman geschrieben.

Verlag
Hanser Verlag
Preis
28,00 EURO

Autor
Mekhennet, Souad
Titel
Nur wenn du allein kommst
Untertitel
Eine Reporterin hinter den Fronten des Dschihad. Aus dem Englischen von Sky Nonhoff
Beschreibung

“Souad Mekhennet erzählt von ihrer Reporterreise ins schwarze Herz des Dschihadismus …”
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Verlag
Beck Verlag
Preis
24,95 EURO

Autor
Orths, Markus
Titel
Max
Untertitel
Roman
Beschreibung

Sechs Frauen, sechs Lieben, ein Jahrhundert – Markus Orths erzählt von einer wahnwitzigen Zeit und einem großen Künstler: Max Ernst.

Verlag
Hanser Verlag
Preis
24,00 EURO

Autor
Rosanvallon, Pierre
Titel
Die Gegen-Demokratie
Untertitel
Politik im Zeitalter des Misstrauens. Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt
Beschreibung

Rosanvallon beschreibt die Dynamik gesellschaftlicher Machtaneignung und Praktiken des Misstrauens in ihrer Widersprüchlichkeit.

Verlag
Hamburger Edition
Preis
35,00 EURO

Autor
Schüssler, Susanne (Hg)
Titel
Wetterbericht
Untertitel
68 und die Krise der Demokratie
Beschreibung

Kein nostalgischer Rückblick auf 68: Wagenbach-Autoren untersuchen, was die momentane Krise der Demokratie mit 68 zu tun hat. Eine aktuelle Streitschrift.

Verlag
Wagenbach Verlag
Preis
20,00 EURO