Drucken

Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2018

Autor
Assmann, Aleida
Titel
Formen des Vergessens
Untertitel
Beschreibung:

Vergessen als Filter, als Waffe und als Voraussetzung für die Schaffung des Neuen.

Angesichts der gegenwärtigen Dominanz der Auseinande … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-8353-1856-4
Format
Kartoniert
Preis
14,90 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Aleida
Titel
Das neue Unbehagen an der Erinnerungskultur
Untertitel
Eine Intervention
Beschreibung:

Im Ausland gilt die deutsche Erinnerungskultur als Erfolgsgeschichte und als Vorbild. Innerhalb des Landes jedoch ist sie immer öfter Gegen … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-406-69243-7
Format
Kartoniert
Preis
16,95 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Aleida
Titel
Geschichte im Gedächtnis
Untertitel
Von der individuellen Erfahrung zur öffentlichen Inszenierung
Beschreibung:

Welche Rolle spielt die Erinnerung bei der Herausbildung kultureller Identitäten? Welche Formen kultureller Erinnerung gibt es, wie werden … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-406-66346-8
Format
Kartoniert
Preis
19,95 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Aleida
Titel
Ist die Zeit aus den Fugen?
Untertitel
Aufstieg und Fall des Zeitregimes der Moderne
Beschreibung:

Wie einst für Hamlet ist heute die Ordnung der Zeit aus den Fugen geraten. Die Zukunft hält nicht mehr, was sie einmal verspochen hatte, d … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-446-24342-2
Format
Gebunden
Preis
22,90 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Aleida
Titel
Der lange Schatten der Vergangenheit
Untertitel
Erinnerungskultur und Geschichtspolitik
Beschreibung:

Wir haben das 20. Jahrhundert verlassen, aber es hat uns nicht verlassen. Mehr als sechzig Jahre nach Weltkrieg und Holocaust sind wir noch … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-406-66650-6
Format
Kartoniert
Preis
19,95 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Aleida
Titel
Erinnerungsräume
Untertitel
Formen und Wandlungen des kulturellen Gedächtnisses
Beschreibung:

Nicht nur Individuen, sondern auch Kulturen bilden ein Gedächtnis aus, um Identitäten herzustellen, Legitimation zu gewinnen und Ziele zu … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-406-58532-6
Format
Kartoniert
Preis
19,90 EURO

Autor
Assmann, Aleida; Assman, Jan
Titel
Wem gehört die Geschichte?
Untertitel
Aleida und Jan Assmann über Erinnern und Vergessen. Autorenlesung
Beschreibung:

Aleida und Jan Assmann, seit Jahrzehnten ein eingespieltes Team, sind als Literaturwissenschaftlerin und Ägyptologe der Erinnerungskultur a … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-932513-94-7
Format
2 CDs, Laufzeit 130 Min.
Preis
19,80 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Jan
Titel
Exodus
Untertitel
Die Revolution der Alten Welt
Beschreibung:

Die Geschichte vom Auszug aus Ägypten ist eine der größten Erzählungen der Menschheit. Sie steht für die Befreiung aus Sklaverei, aber … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-406-67430-3
Format
Gebunden
Preis
29,95 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Jan
Titel
Ägypten
Untertitel
Eine Sinngeschichte
Beschreibung:

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2018 für Aleida und Jan Assmann.

Zwei Traditionslinien – Jerusalem und Athen, jüdisch-christlic … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-596-14267-5
Format
Taschenbuch
Preis
20,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Jan
Titel
Der Tod als Thema der Kulturtheorie
Untertitel
Todesbilder und Todesriten im Alten Ägypten. Beiträge von Thomas Macho
Beschreibung:

Der Mensch, durch sein Übermaß an Wissen aus den Ordnungen der Natur herausgefallen, muß sich eine künstliche Welt erschaffen, in der er … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-518-12157-3
Format
Taschenbuch
Preis
12,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Assmann, Jan; Müller, Klaus E. (Hg)
Titel
Der Ursprung der Geschichte
Untertitel
Archaische Kulturen, das Alte Ägypten und das Frühe Griechenland
Beschreibung:

Wie und wo begann das westliche Geschichtsbewußsein?

Auf der Basis neuester anthropologischer und archäologischer Erkenntnisse untersuc … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-608-94128-9
Format
Gebunden
Preis
26,00 EURO

In den Warenkorb legen

Recherche / Shop

Anzeigen

Autor
Dalcher, Christina
Titel
Vox
Untertitel
Roman. Aus dem Englischen von Marion Balkenhol und Susanne Aeckerle
Beschreibung

»Intelligent, spannend, provokativ und verstörend – genau wie ein großer Roman sein muss.« Lee Child

Verlag
S. Fischer Verlag
Preis
20,00 EURO

Autor
Désérable, François-Henri
Titel
Ein gewisser Monsieur Piekielny
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Sabine Herting
Beschreibung

Désérables Roman ist ein leichtfüßiges, kenntnisreiches, bewegendes und melancholisches Meisterstück.

Verlag
Beck Verlag
Preis
22,00 EURO

Autor
Molinari, Gianna
Titel
Hier ist noch alles möglich
Untertitel
Roman
Beschreibung

»Dass aus den vielen Geschichten dann doch eine einzige wird, und zwar eine betörend verstörende, ist die große Leistung des Romans.« FAZ

Verlag
Aufbau Verlag
Preis
18,00 EURO

Autor
Schmidt-Häuer, Christian
Titel
TATORT PANAMA
Untertitel
Konquistadoren, Kanalbauer, Steuerflüchtige. 500 Jahre Kolonialisierung und Globalisierung
Beschreibung

Mit zahlreichen Abbildungen und Fotos.

Verlag
Westfälisches Dampfboot
Preis
35,00 EURO

Autor
Spence, Charles
Titel
Gastrologik
Untertitel
Die erstaunliche Wissenschaft der kulinarischen Verführung. Aus dem Englischen von Frank Sievers
Beschreibung

Wie wird ein Essen zu einem unvergesslichen Erlebnis?
Warum gibt es keinen blauen Wein? Weshalb schmecken Desserts von weißen Tellern süßer als von schwarzen?

Verlag
Beck Verlag
Preis
24,95 EURO